Semesterferien

Viele studierende Eltern kennen das sicherlich: Innerlich freut man sich vor allem während der Klausurphasen wie irre auf die Ferien und überlegt, was man alles tun will. Ich gehöre außerdem zu den Listen-schreibern, ich liebe es Listen anzulegen und dann abzuhaken. Vor allem beim putzen, Organisieren etc habe ich immer meine Listen parat. Was dieses mal für die Ferien drauf steht?

-Putzen (Frühjahrsputz nachholen, der wegen der Geburt des 2. Trotzkopfs ausfallen musste)

-Ausmisten (Babykleider sortieren, verkaufen, noch tragbares raussuchen)

-Schreibtisch auf Vordermann bringen

-Lesen (ich weiß schon gar nicht mehr, wo ich anfangen soll…eine neue Ladung mit Jesper Juul & Co ist im Anmarsch, auf dem neuen Tablet stapeln sich auch schon die Kindle Bücher…)

-DVDs (Ich habe eine ziemlich bekloppte und mir eigentlich peinliche Leidenschaft…Schweighöferfilme…wenn ich mir was gönnen will, kaufe ich mir nen neuen Film von ihm, der dann ewig darauf wartet angeschaut zu werden…“heimlich“, damit mein Freund nicht die Megakrise kriegt ;) )

-Yoga                            

-und natürlich viel Zeit mit meinen 2 Trotzköpfen verbringen… Urlaub fällt dieses Jahr leider flach, da mein Freund so nett war den Jahresurlaub für meine Prüfungszeit zu opfern…

Und ja, ihr habt es erraten, was ich bisher vor allem gemacht habe: Zeit mit den Kindern verbracht, da für den großen Trotzkopf die Spielgruppe erst nächste Woche wieder beginnt und der kleine Trotzkopf eh bei mir ist. Zwischendrin das übliche Hauschaos beseitigt, Brei gekocht, Essen vom Boden gewischt (gefühlte tausendmal am Tag), Wäsche gewaschen, Tränen getrocknet, Windeln gewechselt, Pipi aufgewischt (wir haben gerade eine schwere Trotzphase und einen windelfrei-Versuch).

 

Was soll ich sagen, entspannte Ferien habe ich nicht, auch wenn ich mir gelegentlich einen Mittagsschlaf mit den Kindern gönne, wenn gar nichts mehr geht und ich immerhin 2 DVDs geschaut hab. Aber so ist das als studierende Mama, oder was meint ihr? ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0